Skip to main content

Gartenkamin und Terrassenofen

Feuerstellen sind großartige Treffpunkte für Freunde und Familie, und sie können eine wertvolle Ergänzung für jeden Garten, Terrasse oder Wohnraum im Freien sein. Letztendlich wird ein Gartenkamin viel Romantik und Spaß in Ihr Leben bringen. Es gibt nichts Schöneres als den ursprünglichen Reiz von einem offenen Feuer; das angenehme Knistern der Flammen bis spät in die Nacht hinein, Reden, Trinken, Marshmallows rösten, singen oder einfach nur da sitzen und die Flammen beobachten.

Als Wärmequelle dient ein offener Kamin dazu, die Natur auch spät in das Jahr hinein zu genießen, aber es ist auch ein sehr anspruchsvolles Design-Element. Eine architektonische Besonderheit und Anlaufstelle die das gesellschaftliche Leben aus dem Wohnzimmer in den Garten verlagert.

Ein Hauch von Luxus

Die erste Überlegung bei der Entscheidung für eine Feuerstelle ist, ob Ihr Außenkamin permanent sein wird, oder ob Sie eine schlichte einfache Feuerstelle bevorzugen, die Sie auch mal in den Kofferraum verfrachten und zu einem Campingausflug mitnehmen können. Tragbare Feuerstellen gibt es in nahezu unbegrenzter Auswahl. Bezug nehmend auf die Platzierung in Ihrem Garten oder auf Ihrer Terrasse werden Ihnen eine Reihe von verschiedenen Designs und Ausführungen interessant erscheinen. Betrachten Sie Ihren Garten / Ihre Terrasse sehr sorgsam und versuchen Sie herauszufinden, welches Design des Gartenkamins sich am ehesten in das Gesamtbild einfügt.

Eine permanente Feuerstelle kann einen echten Hauch von Luxus in Ihren Garten bringen. „Built-in“`s oder dauerhafte Feuerstellen erfordern in der Regel einen umfangreichen Aufbau und sind daher verständlicher Weise teurer als freistehende Feuerstellen. Bei der Anschaffung eines Gartenkamins sollte daher auch der Kostenfaktor nicht außer Acht gelassen werden.

Das Material

Übliche Materialien für freistehende oder eingebaute Feuerstellen sind Stein, Stuck, Fliesen und Ziegel. Auf einschlägigen Websites oder in gut aufgestellten Baumärkten finden Sie viele Designs zur Auswahl; schließlich sollte Ihr Terrassenofen ja ein richtiges Schmuckstück sein.

Ein Rezept für einen genussvollen Sommerabend

Legen Sie die Füße hoch und genießen Sie die Atmosphäre. Werfen Sie ein paar Burger auf den Grillrost und Sie haben das perfekte Rezept für einen perfekten Abend in Ihrer gemütlichen Garten-Oase gefunden. Rauch und Asche entweichen über die Abgassteuerung durch den großzügigen Kamin. Durch das klassische Finish und den Gussrost kann das knisternde Feuer betrachtet werden, während Ihre Burger brutzeln. Ein abnehmbarer Asche Behälter ermöglicht eine einfache Pflege und Reinigung.

Fazit

Ein Gartenkamin vereint Romantik und formvollendetes Design. Sie müssen kein Abenteurer sein, um Ihren Terrassenofen vom ersten Augenblick an zu lieben. Laue Sommerabende unter freien Sternenhimmel zu genießen, und den Blick im lustig flackernden Feuer Ihres Gartenkamins zu verlieren: Unbezahlbar! Genießen Sie dieses einzigartige Erleben!

Eines noch am Rande

Feuerstellen sollten sich immer entfernt von potenziell brennbaren Objekten wie Bäumen oder Sträuchern befinden, und Sie sollten auch mit einem Funkenschutz und einer Brandmatte ausgestattet sein. Auch die Nummer der örtlichen Feuerwehr sollte Ihnen geläufig sein, falls sich doch einmal ein Funke verirrt.

Top